Shopping cart

Cart empty


Search in category "City Views"


ilab
imcosklein
vda

PHILIPPSBURG:



Price: 900,00 €

Description

Befestigungsplan mit Karte der Umgebung und Einzeichnungen von Truppenstellungen im Jahre 1734 ('Grundris der Vestung Philippsburg nebst Denen Feindlichen Attaquen, Cirumvalations-Linien u. Batterien, aus welchen die Französische Armee den 23. May. 1734. die Vestung zu belagern, und den 7. Iuny, selbige zu beschiessen angefangen, und nach tapferer Defension des Comendanten, Herrn General-Feld-Marschall-Leutenanten, Baron v. Wuttgenau, erst den 18. Iuly, per Accord erobert wie auch die Situation der Kayserlichen u. Reichs-Armee, so bey Wiesenthal campirt, und gegen die Feidliche zu approchiren angefangen, auf das accurateste vorgestellst von Einem berühmten Ingenieur L.S.C. Nürnberg erlegt von Adam Ionathan Felseckers, S. Erben'), Kupferstich v. L.S.C. b. Adam Jonathan Felseckers Erben in Nürnberg, 1735, 47,5 x 58,5 cm Vgl. Schefold 32086 (Mit abweichendem Text); nicht bei Drugulin und Kat. Halle. - Zeigt Philippsburg mit Befestigungsplan und Karte der Umgebung bis Waghäusel und Rußheim sowie Einzeichnungen von Truppenstellungen im Jahre 1734. - Unten links Insetansicht von Philipssburg mit der Belagerung ('Das durch die Bomben ruinirte Philippsburg') - Oben links Erklärungen zur Situation. - Seltener Einblattdruck! (Art.-Nr. 13549) PHILIPPSBURG: